So, 19. August 2018 Golfpark Metzenhof!

4. Austrian Seniors Golf Tour

Martin Spitzer und Karin Kocher siegen am Metzenhof!

Nicola Wolf

Die vierte Station der Austrian Seniors Golf Tour führte die heimischen Spielerinnen und Spieler der AK 50+ in den Golfpark Metzenhof. Gespielt wurde wie gewohnt über zwei 18-Loch-Runden Zählspiel ohne Cut.

Perfekte Scoringbedingungen am Metzenhof ermöglichten dieses Wochenende zahlreiche Runden in den roten Zahlen. Für das mit Abstand beste Ergebnis, und damit auch den Turniersieg, sorgte Martin Spitzer. Der Nationalteamspieler bewältigte den Kurs mit konstant tiefen Runden von 68 und 69 Schlägen, sodass er mit einem beachtlichen Gesamtergebnis von fünf unter Par, das zweite Ranglistenturnier in dieser Saison, für sich entscheiden konnte.

Auch die restlichen Ränge am Siegerpodest waren in roter Farbe getränkt. So stürmte Dieter Rautnig vom GC Murhof nach seiner 75er Auftaktrunde mit einer famosen 66 (-5) auf den geteilten zweiten Rang. Die tiefste Runde des Turniers beförderte den Steirer gleich um 14 Ränge nach oben. Ebenfalls einen Letztstand von eins unter Par, wies Hans Bucher vom GC Golfschaukel auf und teilte sich somit den zweiten Rang mit Rautnig.

Bei den Damen gab es ebenfalls solide Ergebnisse zu bestaunen. Karin Kocher unterschrieb 75 und 72 Zähler, um überlegen das vierte Ranglistenturnier der Saison zu gewinnen. Für die Kärntnerin war es ebenfalls schon der zweite Tour-Sieg in diesem Jahr.

Mit fünf Schlägen Rückstand und Runden von 73 und 79 Zählern, folgte die Erstrundenführende Eva Maria Ebner vom Jacques-Lemans Golfclub St. Veit-Längsee am zweiten Rang. Der dritte Rang wurde durch Esther Sprajc, Angelika Zeisler und Ruth Gruber gleich dreifach besetzt. Alle drei Spielerinnen kamen schlussendlich auf 154 Schläge (+12).

Livescoring